Nachhaltigkeit an erster Stelle

Unser Ziel ist es, mit unserer Produktpalette dem Kunden zu helfen Wasser zu sparen. Natürlich wollen wir auch dem Planeten etwas Gutes tun. Deshalb arbeiten wir daran, unsere Produkte aus 100% recycelten Plastikflaschen herzustellen.

Unser Produkt

Egal ob beim Duschen oder Händewaschen, jedesmal wenn Sie das Wasser aufdrehen verbrauchen Sie Unmengen an Wasser.

 

Beim Zähneputzen und Händewaschen verbrauchen Sie täglich durchschnittlich 10 Liter Wasser.

Eine Dusche benötigt sogar um die 60 Liter.

 

Daraus berechnet sich ein täglicher Wasserbedarf von 70 Litern pro Person.

Aufs Jahr gerechnet ergibt das einen Verbrauch von 25.550 Liter nur für die Körperpflege.

Wenn man von einem Durchschnittspreis von 10€/m³ Warmwasser (inkl. Kanal) ausgeht beläuft sich die jährliche Summe auf € 255,50 pro Person.

 

Mit unserem Produkt ist es möglich diesen jährlichen Verbrauch um 30% und mehr zu reduzieren. Basierend auf dem obigen Beispiel würden Sie in diesem Fall € 76,65 jährlich und pro Person, an Kosten sparen.

 

Bei Konkurrenzprodukten wird diese Ersparnis durch Reduktion des Durchflusses erzielt, was jedoch einen verminderten Druck des Wasserstrahles am Duschkopf oder Wasserhahn nach sich zieht.

Unser Produkt arbeitet mit dem Venturi Prinzip, was bedeutet dass der Durchfluss reduziert jedoch der fehlende Wasserteil mit Luft angereichert wird um den gewohnten Wasserdruck aufrecht zu halten.

Venturi Düse

Wenn eine Flüssigkeit durch eine Venturi-Düse fließt, ist an der engsten Stelle des Rohres der dynamische Druck maximal und der hydrostatische Druck minimal. Die Geschwindigkeit der Flüssigkeit steigt im Verhältnis der Querschnitte beim Einströmen in den engeren Teil an, weil im ganzen Rohr dieselbe Masse pro Zeit durchfließt. Dadurch sinkt der Druck im Abnahmerohr, das sich im engen Teil befindet. Damit entsteht ein Differenzdruck, der zum Ansaugen von Luft verwendet wird.